Fokus Fürth: Ganz normaler Weihnachts-Wahnsinn

219 Euro, das wollen die Deutschen in diesem Jahr durchschnittlich für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Die Online-Befragung eines Internetportals hat dabei auch herausgefunden, dass am Liebsten Bücher verschenkt werden. Wenn’s aber um die Wunschliste der BEschenkten geht, steht Bargeld ganz oben. Ist einfach und erfordert zumindest nicht viel Kreativität. Das ist Kollegin Franziska Drexler aber dann doch etwas zu langweilig. Sie war in Fürth auf der Suche nach Geschenke-Tipps.