Fokus Fürth: Gesunde Ernährung mit dem „Kochbüchlein“

Hier bei uns in Franken sind 9,4 Prozent aller Erstklässler übergewichtig, ein Rekord in Bayern. Gerade Kinder aus ärmeren Familien bringen laut einer Studie des Robert Koch Instituts häufiger ein paar Kilo mehr auf die Waage. Eine gefährliche Entwicklung: Übergewicht in jungen Jahren zieht ein erhöhtes Krankheitsrisiko im Erwachsenenalter nach sich. Dem will die Stadt Fürth jetzt gezielt entgegenwirken. Mit dem „Kochbüchlein“ sollen die Fürther Schüler schon von klein auf lernen, wie man sich kostengünstig, gesund und vor allem lecker ernährt!