Fokus Fürth: Stadtverführungen zeigen Sonnenaufgang über den Dächern der Kleeblattstadt

Die eigene Stadt mal aus einem ganz anderen Blickwinkel kennenlernen, das ist in gut zwei Wochen wieder bei den Stadtverführungen möglich. Vom 20. – 22. September können die Besucher bei rund 1000 verschiedenen Führungen das ein oder andere Geheimnis von Nürnberg und Fürth lüften. In der Kleeblattstadt wartet am Samstag den 21. September ein ganz besonderes Highlight: zum Sonnenaufgang geht‘s hoch hinauf auf den Kirchturm von St. Michael – und das natürlich ganz früh am Morgen.