Fokus Fürth: Theater im zweiten Lockdown – die Künstler reagieren

Es ist eine verfahrene Situation, das muss man jeden Tag aufs neue feststellen. Krankenhäuser beginnen voll zu laufen, heute wieder ein Rekordwert an Neuinfektionen. Doch Ohne Kunst und Kultur wird’s still. Mit diesem Slogan macht eine deutschlandweite Kampagne auf die Situation der Künstler aufmerksam.  Auch das Stadttheater Fürth und das Ensemble von dem Musical “Swing Street” machen mit.