Frankens härteste Rouladen mit „Macho Man“ Peter Althof

Es ist der fränkische Kultfilm schlechthin: Macho Man: Harte Fäuste! Das Budget war niedrig, die Schauspielleistungen  noch unterirdischer und schrecklich nachsynchronisiert wurde das Ganze auch noch. Trotzdem erfreut sich der 1985 in Nürnberg gedrehte Action-Film gerade unter Trash-Fans immer noch großer Beliebtheit. 30 Jahre später wollen sich Althof und Weller wieder zusammentun, diesmal um die russische Mafia zu bekämpfen. Dafür muss Geld her. Der Plan: Crowdfunding. Die Belohnung für die großzügigsten Spender: Rouladen von Promi-Bodyguard Althof höchstpersönlich gekocht!

 

Den Film können Sie noch bis zum 1. Juli unter diesem Link unterstützen: www.startnext.com/machoman2