Freak-City in Nürnberg: Brose Bamberg empfängt Meister FC Barcelona

Die Basketball-Jungs aus Bamberg haben aktuell keine Pause. Der Spielplan lässt kaum Verschnaufpausen zu. Liga- und EuroLeague Spiele wechseln sich stetig ab. In der Liga hinken die erfolgsverwöhnten Bamberger mit Platz 6 den eigenen Erwartungen noch hinterher. Das neuformierte Team mit Anlaufschwierigkeiten zu Saisonbeginn. Jetzt soll alles besser werden. Und Bamberg kommt nach Nürnberg.In einer Woche empfängt der Meister den FC Barcelona in der Arena. Freak-City in Nürnberg!