Freizeittipp: Über den Eibgrat und das Geisloch ins Ankatal

Nürnberger Bratwurst, die Studentenstadt Würzburg oder Bier aus Bamberg – Städte können für so einiges bekannt sein – aber „kleinste Stadt Frankens“ kann sich nur Betzenstein nennen.1187 das erste mal urkundlich erwähnt, hat die Stadt heute rund 850 Einwohner. Der Freizeittipp über Eibgrat, Geisloch und das Ankatal beginnt genau hier – in der kleinsten Stadt Frankens.