Frühling in Franken

Heute 23 Grad – nur zwei Grad mehr und wir hätten laut Definition von einem Sommertag sprechen können. Macht aber nix, so bleibt es halt stattdessen bei einem sensationellen Frühlings-Freitag. Und den haben die Nürnberger in vollen Zügen genossen. Sonnenbrille auf und raus ins Straßencafé zum Beispiel. Thore Jarosch war heute in der Innenstadt unterwegs und hat tolle Gute-Laune-Bilder und –Stimmen mitgebracht, mit denen wir Sie jetzt ins Wochenende schicken.