Für Frieden und Freiheit: Solidaritätsaktion in Nürnberg geplant

Unter dem Motto “Frieden und Freiheit für die Ukraine” findet in Nürnberg am Samstag eine Solidaritätsaktion statt. Ein breites Bündnis ruft zur Teilnahme an der Kundgebung auf dem Kornmarkt auf: darunter der Deutsche Gewerkschaftsbund, die Allianz gegen Rechtextremismus oder Oberbürgermeister Markus König. Denn bereits seit fünf Wochen tobt der Ukraine-Krieg. Mittlerweile haben über 260.000 Ukrainer in Deutschland Zuflucht gefunden, davon sind 3.300 Personen bereits in Nürnberg registriert.