Fürth als Einkaufsstadt – die neue Mitte

Die Fürther Altstadt: Ein Vorzeigebeispiel in Sachen Einkaufen. Der kreative Markt lockt, hier gibt es Kunsthandwerk, selbstgemachtes und fair gehandeltes soweit das Auge reicht. Inmitten der urigen Atmosphäre rund um das Viertel St. Michael, den Grünen Markt und die Königsstraße haben sich mittlerweile über 60 Einzelhändler etabliert.Die Altstadt läuft der Fußgängerzone den Rang ab: hier krankt es schon seit Jahren. Deshalb entscheiden sich die Fürther immer häufiger dafür ihre Einläufe in der Altstadt zu erledigen. Das will Jung jetzt ändern – und hofft auf eine Verschmelzung.