Fürth bekommt Pop-Up Radweg

Nach Nürnberg wird es nun auch in Fürth einen Pop-Up Radweg geben. Ein 700 Meter langer Abschnitt der Hornschuchpromenade zwischen der Jakobinenstraße und der Stadtgrenze wird testweise für Radler reserviert. Nach dem Vorbild des Nachbarn wird eine Autofahrspur abgetrennt um mehr Platz und somit auch mehr Sicherheit für die Fahrradfahrer zu schaffen. Ab August soll der Pop-up Weg befahren werden können.