Fürth: Kofferfabrik erhält Kündigung

Die Kofferfabrik in Fürth steht vor dem Aus. Völlig überraschend hatte das Kulturzentrum in der vergangenen Woche die Kündigung vom Vermieter erhalten, und zwar ohne Angabe von Gründen. Schon im September dieses Jahres soll es vorbei sein in der beliebten Kulturstätte. Aktuell drängt Gründer Udo Martin auf eine Fristverschiebung bis Ende Mai 2022. Denn das gesamte Programm für dieses Jahr steht bereits. Auch der Fürther Oberbürgermeister Thomas Jung hat sich bereits eingeschalten sich vorsichtig optimistisch gezeigt.