Fürth wieder sicherste Großstadt

Fürth ist einmal mehr die sicherste Großstadt in Bayern. Zum elften Mal in Folge kann die Kleeblattstadt die geringste Kriminalitätsrate vorweisen. Ausschlaggebend für die Statistik ist eine sogenannte Häufigkeitszahl von Verbrechen. Sie wird in Relation zur Einwohnerzahl gesetzt. In Fürth lag sie im vergangenen Jahr bei 5266 Fällen – das ist Bayernweit der niedrigste Wert. Besonders erfreulich für die Fürther: im Vergleich zu 2013 ist die Zahl sogar noch einmal gesunken, und das um knapp sieben Prozent.