Fürth will Tempo 30 einführen: Kommunen entscheiden!

Die Stadt Fürth schließt sich der Initiative “Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten” an. Dies hat der städtische Verkehrsausschuss jetzt beschlossen. Die Initiative setzt sich dafür ein, dass Kommunen Tempo 30 anordnen können, wo sie es für notwendig halten. Mit dem Anschluss will Fürth nicht nur die allgemeine Verkehrssicherheit der Stadt erhöhen, sondern auch mehr Lebensqualität schaffen. Damit bekennt sich die Stadt zu einem weiteren Schritt in der Mobilitäts- und Verkehrswende.