Fürther Grafflmarkt: Vorverkauf für Platzkarten startet

Am 16. und 17. September wird in der Fürther Altstadt wieder gegraffelt! Wer gerne an einem eigenen Stand trempeln will: Jetzt sind die Platzkarten zu haben. Sie werden an allen anerkannten Vorverkaufstellen angeboten. Die Gebühren belaufen sich – je nach Standgröße – auf rund 37 oder knapp 74 Euro. In der Regel sind die Karten für den Grafflmarkt sehr begehrt. Potentielle Trödler sollten also schnell zuschlagen.