Fürther Straße: Maly schreibt Brief an Scheuer

Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly macht sich stark für ein Tempolimit auf besonders unfallreichen Fahrwegen, wie beispielsweise der Fürther Straße. In einem Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fordert Maly deshalb die rechtliche Grundlage zur Sicherung dieser. Dadurch könnten Kommunen selbstständig entscheiden wo Tempo 30 nötig sei. Erst letzte Woche wurde ein 71-jähriger Fußgänger angefahren. In den vergangenen 8 Monaten wurden zudem 3 Kinder bei Unfällen verletzt. Ein Mädchen starb.