Fußball-Freitag: Club und Kleeblatt sind gefordert

Unterschiedliche Gefühlswelten bei Frankens Vorzeige-Fußballclubs: Die SpVgg Greuther Fürth wartet immer noch auf den ersten Sieg in der Bundesliga und ist nach dem vergangenen Spieltag das Schlusslicht im Oberhaus. Der Club ist dagegen auch nach sechs Zweitliga-Partien ungeschlagen. Vor dem Spiel morgen Abend gegen Aufsteiger Rostock gerät die Statistik aber in den Hintergrund – weil ein bekanntes Gesicht in die Noris zurückkehrt.