Gartenschau in Wassertrüdingen entwickelt sich zum Publikumsmagneten

Die Gartenschau in Wassertrüdingen entwickelt sich zum Publikumsmagneten! Seit der Eröffnung am 24. Mai lockte die Veranstaltung unter dem Motto „“Vom Glück einen Schatz zu finden“ mehr als 50.000 Besucher in den Landkreis Ansbach. Außerdem wurden rund 8000 Dauerkarten verkauft. Die Gartenschau läuft noch bis zum 8. September! Mit knapp 6.000 Einwohnern ist Wassertrüdingen die kleinste Gemeinde, die jemals eine Gartenschau ausgerichtet hat –  rund 8,6 Millionen Euro wurden in die Veranstaltung investiert.