Lizenzen verlängert: Die Gastro kämpft weiter ums Überleben

Die Gastronomie ist und bleibt großer Verlierer der Coronakrise. Einige Bars und Clubs sind mittlerweile durchgängig seit einem Jahr geschlossenviele kämpfen um ihre Existenzen. Der Gaststättenverband Dehoga hat sich deshalb mit einem Offenen Brief an Ministerpräsident Markus Söder gerichtet. Darin wird mehr Einsatz von Seiten der Politik gefordert. Man wolle endlich vernünftige Lösungsansätze – auch sei eine Aufstockung und Verlängerung der Hilfsprogramme unbedingt nötig.