Gefahrenquelle Schulwegparker: Polizei führt Schwerpunktkontrollen durch

Bei Rot stehen bleiben, vor dem Straße Überqueren nach links und nach rechts schauen, immer auf dem Gehweg bleiben. So bekommen ABC-Schützen den Schulweg beigebracht – eigentlich kinderleicht! Die Realität sieht bei vielen aber leider anders aus: Da fahren die Eltern mit dem Auto so nah wie möglich an die Schule heran, um die Kinder abzusetzen. Halteverbote, Rettungswege und andere Verkehrsteilnehmer werden dabei komplett ingnoriert. Eine gefährliche Problematik gegen die die Polizei aktuell mit Schwerpunktkontrollen vor Nürnbergs Schulen vorgeht.