Geheimnisvolle Pilze aus Kaffeesatz

Bis auf die Wintermonate kann man bei uns eigentlich nahezu das ganze Jahr über Pilze finden. Klar: Die Hauptsaison ist aber im Herbst. Wer aber keine Lust hat durch unsere Wälder zu spazieren und mühselig zu suchen – es geht auch einfacher: Ein Nürnberger hat das sogenannte Pilzpaket für zu Hause erfunden. Regelmäßig frische Pilze, die aus einem Paket wachsen und das alles nur mit Kaffeesatz. Klingt fast zu schön. Chris Kocher hat sich auf die Suche nach den geheimnisvollen Kaffeesatz-Pilzen gemacht.