Geschenkübergabe im Caritas Kinder- und Jugendhaus Stapf

Mit der Spendenaktion „1 Euro oder mehr“ haben Mitarbeiter der N-Ergie Nürnberg in diesem Jahr wieder Gutes getan.  Knapp 7.000 Euro wurden gespendet, der Vorstand hat den Betrag dann verdoppelt. Geld das jetzt in gemeinnützige Einrichtungen fließt – unter anderem eben in das Kinder- und Jugendhaus. Dort durften die Kleinen vorab Wünsche in eine Kiste legen. Einige sind durch die großzügige Spende heute in Erfüllung gegangen.