Gesundheitsministerin wirbt für Zeckenimpfung

Bayerns Gesundheitsministerin wirbt für die Zeckenimpfung! Laut Melanie Huml wurden in diesem Jahr bisher 26  Fälle von FSME gemeldet – ein Fall weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum. Die Krankheit kann zu Entzündungen von Hirnhaut, Gehirn oder Rückenmark führen und ist vor allem bei älteren Menschen gefährlich. Für einen kompletten Impfschutz sind insgesamt 3 Impfungen nötig. Mit fast 600 FSME-Fällen deutschlandweit wurde im letzten Jahr  ein neuer Höchststand gemessen