Glimpflicher Ausgang: Unfall mit Linienbus in Ansbach

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer am Wochenende in Ansbach. Beim Überqueren der Brauhausstraße übersah der VW-Fahrer einen Smart. Die darin sitzende Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und die Autos stießen zusammen. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der VW gegen einen wartenden Linienbus geschleudert wurde. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.