Glückloser Club: Leistung – Top! Tore – Flopp!

Der 1. FC Nürnberg war so gut in die Saison gestartet. Jetzt folgte gestern aber die zweite Niederlage in Folge. Gegen St. Pauli verliert der Club 0:1.

Dabei war der Club zu jeder Zeit die bessere Mannschaft. Nur das Tor traf das Team von Michael Köllner gestern einfach nicht. Demenstprechend war die Stimmung heute auch am Valznerweiher. Mit sieben Punkten aus fünf Spielen bleibt die Sorge, auch in dieser Saison nur im Mittelfeld zu landen. Dazu kommt die Sorge um Kevin Möhwald, der sich gestern im Spiel verletzte…..