Grafflmarkt Fürth abgesagt

Zum dritten Mal in Folge wurde der Grafflmarkt in Fürth abgesagt. Eigentlich hätte der am 25. Und 26. Juni rund um die Gustavstraße stattfinden sollen. Das Marktamt hat aufgrund des weiterhin geltenden Veranstaltungsverbots die Planung aber vorerst eingestellt. Auch eine kleinere Variante ohne Feiercharakter ist nicht geplant. Der nächste Termin für alle Schnäppchenjäger ist dann am Freitag, dem 17. Und Samstag, dem 18. September.