Greuther Fürth vor dem Spiel gegen den FC Bayern

Während der FC Bayern München mit der Verpflichtung von Pep Guardiola große Aufmerksamkeit erregt, geht es in Fürth deutlich beschaulicher zur Sache. Die Spieler von Trainer Mike Büskes bereiten sich intensiv auf das Duell mit dem Klassenprimus vor und zwar in der Halle.

Zwar lief die Winterpause nicht optimal, passte aber recht gut zur tristen Hinrunde der Grün-Weißen. Zeit also, nach vorne zu schauen. Mit einer guten Leistung gegen den Rekordmeister kann die Spielvereinigung den ersten Schritt machen, um doch noch die Klasse zu halten.