Große Ehre für den DATEV Gründer Dr. Heinz Sebiger

Große Ehre für den DATEV Gründer Dr. Heinz Sebiger. Post mortem trägt der Straßenabschnitt zwischen Fürther Straße und Adam-Klein-Straße ab jetzt seinen Namen – Der Nürnberger Ökonom wäre heute 95 Jahre alt geworden. Die Stadt ehrt damit das Lebenswerk und zeigt welch große Bedeutung der IT-Pionier für Nürnberg hat. Wirtschaftsrefernt Michael Fraas enthüllte dazu unter Beisein des gesamten DATEV-Vortsands das neue Straßenschild.