Große Freude in Franken: Nina Hirsch ist „Amateurin des Jahres“ 2017!

„Für Nina Hirsch ist kein Weg zu weit, sie fährt dreimal die Woche 60 Kilometer zum Training. Ihre positive und kommunikative Art auf und neben dem Platz hat mich begeistert und deshalb ist sie meine ‚Amateurin des Jahres“ 2017″! Diese Worte findet Weltmeister Benedikt Höwedes über Nina Hirsch! Die 25-jährige spielt beim SV 67 Weinberg und ist „Amateurfußballerin des Jahres“ 2017! Corinna Kleinekoenen hat sie besucht und ganz schnell festgestellt, dass diese Wahl genau richtig ist!