Großeinsatz für Feuerwehr: Brand in Mehrfamilienhaus

Großeinsatz für die Nürnberger Feuerwehr am Samstagnachmittag! In einem Mehrfamilienhaus im Bienweg war ein Brand ausgebrochen. Als die Retter am Unglücksort eintrafen drang dichter Rauch aus dem Haus. Neun Menschen – darunter zwei kleine Kinder – mussten unter anderem mit Drehleitern gerettet werden. Vier Erwachsene erlitten eine Rauchgasvergiftung. Aktuell gehen die Ermittler davon aus, dass der Brand in einer Wohnung im 2. Stock ausbrach. Die Ursache und auch die Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.