Gustavstraßen-Streit: Gelber Löwe schließt!

Eine Einigung im Fall Gustavstraße – viele glauben schon nicht mehr dran. Auch nach dem zweiten Mediationstermin gab es kein Ergebnis. Und das obwohl die Parteien 7 Stunden verhandelt haben.  Vertreter der Stadt, der Gastronomie und zum ersten Mal dabei: auch die klagenden Anwohner. An welchen Punkten es genau gelegen hat, darüber haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.
Nicht einmal wer von den Wirten alles mit am runden Tisch saß drang nach außen. Definitiv nicht mit dabei waren die Betreiber des Gelben Löwen, denn die hatten einen Tag vorher bekannt gegeben, dass sie ihr Lokal schließen werden.