„Gute-Kita-Vertrag“: Saftiger Zuschuss für Kindertagesbetreuung

Bayern bekommt vom Bund in den kommenden Jahren rund 860 Millionen Euro an Zuschüssen für die Kindertagesbetreuung. Der dafür notwendige «Gute-Kita-Vertrag» wurde heute in München unterzeichnet. Mit dem Geld soll zum Beispiel die Senkung der Elternbeiträge finanziert werden. Insgesamt fließen bis 2022 rund 5,5 Milliarden Euro vom Bund in die Länder, um die Qualität der Kinderbetreuung zu verbessern. Grundvoraussetzung ist aber, dass alle 16 Bundesländer entsprechende Verträge abschließen. Dies soll in wenigen Woche der Fall sein.