Gute Shoppingbilanz für Nürnbergs Fußgängerzone

Nürnberg behauptet sich unter den zehn großen Einkaufsmetropolen in Deutschland. Aktuell finden sich mehr als 290 Geschäfte in einer sogenannten 1-A-Lage in der City. Mit einem Anteil von knapp unter einem Drittel stellt der Textilhandel die stärkste Branche. Die beliebteste Einkaufsmeile ist die Karolinenstraße mit durchschnittlich rund 7800 Passanten in der Stunde.