Härter als die Eisernen: Der Club will gegen Union Berlin punkten

Das Debüt vom neuen Club-Trainer Michael Köllner am letzten Sonntag ist geglückt. Jetzt muss der FCN aber nachlegen. Am Montag geht’s auswärts gegen Union Berlin. In der Alten Försterei erwarten den Club Flutlicht, eine tolle Atmosphäre und eines der besten Teams der Zweiten Liga. Union – das Team der Stunde. Grund zur Sorge gibt das aber noch lange nicht – denn es spricht so einiges für den FCN.