Halbzeitbilanz am Nürnberger Volksfest: Über 950.000 Besucher in der ersten Festwoche

Die Stimmung bei Schaustellern und Wirten steigt von Tag zu Tag: Schon über 950.000 Besucher auf dem Nürnberger Herbstvolksfest – eine zufriedenstellende Halbzeit-Bilanz. Besonders an diesem Wochenende kamen Tausende, feierten ausgelassen und vor allem friedlich. Alles ruhig am Dutzendteich – so die Polizei. Und auch der Sanitätsdienst spricht von einem durchschnittlichen Fest. Erfreulich hierbei: Die Zahl alkoholisierter Jugendlicher geht deutlich zurück.