HC Erlangen gegen den Aufsteiger aus Wilhelmshaven

Rechtzeitig vor dem großen Derby gegen Coburg haben sich die Jungs vom HC Erlangen in Liga 2 noch einmal warm geworfen. Mit 40:32 gewinnt Erlangen gegen den Aufsteiger aus Wilhelmshaven. Das Team von Trainer Robert Andersson bleibt in der heimischen Arena weiter ungeschlagen. Und das soll bitte auch am Samstag so bleiben. In unserer Fackelmann Handball-Time schauen wir noch einmal zurück auf die Partie gegen Wilhelmshaven und stimmen sie schon mal ein auf das Spitzenspiel: 3. gegen 1.