HC Erlangen trennt sich von Trainer Robert Andersson

Der HC Erlangen steht aktuell mit nur 5 Punkten auf Rang 13 in der ersten Handball-Liga. Letzten Donnerstag kassierte der HCE eine empfindliche aber dennoch verdiente 20:31 Pleite gegen den Rekordmeister aus Kiel. Jetzt haben die Verantwortlichen reagiert. Der HC Erlangen trennte sich am Wochenende von Trainer Robert Andersson. Heute wurde der Interimscoach Tobias Wannenmacher vorgestellt.