HCE verpatzt Generalprobe

Eine letzte Motivation sollte es werden, bevor es ernst wird, doch das hat nicht geklappt. Der HC Erlangen hat am Samstag die Generalprobe gegen das Schweizer Topteam BSV Bern Muri verpatzt. Am Ende stand es 23:26. Doch die Spieler waren nach dem Spiel trotzdem gut gelaunt und haben ihren Fans fleißig Autogramme gegeben. Wir haben ein paar abgestaubt und die können Sie jetzt gewinnen! Außerdem gibt es ein Poster mit allen Spielern. Dafür schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Autogramm“, Ihrem Lieblingsspieler, Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer an gewinnspiel@frankenfernsehen.tv. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!