Heftiger Widerstand für „Pegida Nürnberg“

Kein Ende in Sicht. Auch der zweite Anlauf der Islamgegner diesmal unter dem Namen“Pegida Nürnberg“ hatte mit heftigem Widerstand zu kämpfen. Gerade mal 60 Demonstranten trafen am Jakobslatz auf rund 1000 Gegendemonstranten, die mit Pfiffen und Transparenten die Kundgebung begleiteten. Trotz des enormen Protestes will die Gruppe kommende Woche einen weiteren „Spaziergang“ unternehmen.