Heftiges Unwetter in der Region

Schon wieder trifft ein heftiges Unwetter die Region. Bereits das zweite Wochenende in Folge. Für große Teile Frankens wird am Samstag sogar die rote Warnstufe ausgerufen: Die dritte und damit höchste Warnstufe des Deutschen Wetterdienstes. Die Folgen: Ganze Straßenzüge sind überschwemmt, Keller laufen voll, teilweise stehen die Menschen sogar bis zu den Knien im Hagel. Mit voller Härte trifft das Unwetter nahezu ganz Mittelfranken.