Heim-Debüt für Club-Trainer Gertjan Verbeek

Es ist das Duell der sieglosen in der Bundesliga. Am Samstag empfängt der 1. FC Nürnberg den SC Freiburg. In der Vergangenheit waren die Vergleiche aus Clubsicht eher zum Vergessen. Nürnberg holte aus den letzten vier Heimspielen nur einen mickrigen Punkt gegen Freiburg. Bei Gertjan Verbeeks Heim-Debüt soll jetzt alles anders werden. Aber bitte nicht schon wieder ein Unentschieden.