Heimliche Schatzkammer – Der Keller des Spielzeugmuseums

Puppenmacher, Zinnfigurenhersteller, Blechspielzeugfabrikanten – Nürnberg ist die Spielzeugstadt schlecht hin und das schon seit über 600 Jahren. Eine lange Tradition, die im Spielzeugmuseum in der Altstadt gezeigt wird. Viele außergewöhnliche Exponate entführen die Besucher in die „Welt der Spielzeuge“. Kleine und große Schätze befinden sich aber nicht nur in den Ausstellungsräumen des weltberühmten Museums – wir haben einen Blick hinter beziehungsweise unter die Kulissen geworfen!