HEITEC Handball-Journal: Derby-Sieg gegen Rimpar

Nach der deutlichen Auswärtsniederlage in Friesenheim war für die Jungs des HC Erlangen Wiedergutmachung in eigener Halle angesagt. Zu Gast am Wochenende waren die abstiegsbedrohten Wölfe aus Rimpar. Und beim Derby ging es ganz schön heiß zur Sache. So heiß, dass der Gast beinahe die Punkte aus Erlangen entführt hätte. Der HC Erlangen behielt aber zum Schluss die Nerven und gewann knapp mit 24:23. Nach dem Heimsieg ist die Mannschaft von Trainer Frank Bergemann wieder Tabellenerster. Alles zum Derby gegen Rimpar gibt’s im HEITEC Handball-Journal