HEITEC Handball-Journal: Erlangen beißt sich vorne fest

Für die Erlanger Handball-Jungs ist die Vor-Weihnachtszeit alles andere als ruhig und besinnlich. Innerhalb von 10 Tagen musste der HCE gleich viermal auf die Platte. Bittenfeld, Melsungen, Leutershausen und Essen hieß das Mammutprogramm. Mit durchwachsenen Erfolg. Die Bilanz: Zwei Pleiten und zwei Siege. Souverän gewinnt der HCE mit 29:21 das gestrige Spitzenspiel in Essen. Und auch gegen Leutershausen kann sich die Mannschaft behaupten. Mehr zu dem 25 zu 22 Heimerfolg im HEITEC Handball-Journal.