Herausragende Filmauswahl: Fränkische Programmkinos ausgezeichnet

Preisgelder für Fränkische Programmkinos. Das „Babylon“  in Fürth und das „Casablanca-Fimkunsttheater“ in Nürnberg dürfen sich über einen der Hauptpreise der Bundesregierung freuen. Den jeweils mit 10.000 Euro dotierten Kinoprogrammpreis erhielten die Lichtspielhäuser für ihr allgemeines Jahresfilmprogramm. Weitere Auszeichnungen gehen an die „Manhattan-Kinos“ und „Lamm-Lichtspiele“ in Erlangen und das „Metropolis“ in Nürnberg. In diesem Jahr wurden deutschlandweit 214 Programmkinos mit insgesamt 1,8 Millionen Euro für ihr herausragendes Kinoprogramm 2016 prämiert.