Hilpoltstein: Polizeischüsse nach Metallstangenangriff

Ein Mann soll auf seinen Vermieter mit einer Metallstange einschlagen, im Haus randalieren. Diesen Notruf erhält die Polizei gestern gegen 19 Uhr. Sofort eilen drei Streifen zu dem Haus in der Wittelsbacher Straße in Hilpoltstein. Das Grundstück wird von außen abgesperrt. Denn schnell ist klar, dass es sich um eine Extrem-Situation handelt.