Historisches Juwel in Rothenburg ob der Tauber: Erster Schützling für „Kulturerbe Bayern“

Wenn viele Menschen an einem Strang ziehen, dann kann eine Idee groß werden. Nach diesem Motto arbeitet die Initiative „Kulturerbe Bayern“. Der Verein wurde 2015 gegründet, mit dem Ziel das Engagement der Menschen für die Kulturschätze in Bayern zu fördern. Mehr als 750 Mitglieder bilden inzwischen das Fundament der Initiative, die jetzt ihren ersten Schützling in Rothenburg ob der Tauber vorgestellt hat.