Hochkarätige Redner beim Ludwig Erhard Symposium

Hochkarätige Redner, zwei Tage, zehn Themenstränge: Beim Ludwig Erhard Symposium trifft sich die wirtschaftliche Elite von heute und morgen, um generationenübergreifend zu diskutieren. Organisiert wird die Konferenz von Studierenden der Wirtschaftswissenschaften an der FAU Erlangen-Nürnberg und der TH Nürnberg! Sie konnten in diesem Jahr zahlreiche namhafte Redner fürs Podium gewinnen: Darunter zum Beispiel Flixbus-Gründer Daniel Kraus und EU-Kommissar Günther Oettinger. Erwartet werden bei dem zweitägigen Symposium rund 1300 Teilnehmer.