Ice Tigers fegen Berlin mit 6:2 aus der Arena

Wir sagen RESPEKT liebe Ice Tigers. Besser hätten die Jungs nicht in die erste Playoff-Runde starten können. Und rund 4.800 Fans staunten nicht schlecht und trauten wohl kaum ihren Augen.  Mit 6:2 fegt Nürnberg Berlin aus der Arena.
Das Viertelfinale ist also in greifbarer Nähe. Nur noch ein Sieg entfernt. Ein Tiger stand gestern gegen die Eisbären ganz besonders im Mittelpunkt. Seine Leistung auf dem Eis Extra-Klasse. Als Belohnung folgte nach dem Spiel ein Interview Marathon.