Ice Tigers: Gegen Düsseldorf fehlt die Disziplin

Eine Spielverlegung, sechs Tage in Mannschaftsquarantäne und nur eine einzige Trainingseinheit für die Nürnberg Ice Tigers:

Die Vorbereitung auf das Duell mit der Düsseldorfer EG gestern Abend war alles andere als optimal. Nach knapp zwei Wochen Spielpause mussten die Tiger sich den Gästen aus Nordrhein-Westfalen am Ende dann auch mit 1:2 geschlagen gaben. Das war aber keine Frage der Kraft, sondern der Disziplin.